Fragen Sie sich, ob es möglich ist, Ihr EV-Ladekabel zu verlängern? Die kurze Antwort lautet: Nein, Sie können ein E-Ladekabel nicht verlängern. Dies geschieht aus SicherheitsgrĂĽnden. In diesem Artikel möchten wir Sie ĂĽber die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten beim Verlängern eines Elektroauto-Ladekabels informieren.

EV-Ladekabel, die Sie NICHT verlängernkönnen

Die Ladekabel, die Sie an eine Ladesäule oder Ladestation anschlieĂźen können, können NICHT verlängert werden. Die Kontaktpole des Steckers auf der Steckerseite (Ladestation) sind so ausgelegt, dass sie nicht mit den Kontaktpolen auf der Buchsenseite (Auto) des Steckers verbunden werden können. Dies ist aus SicherheitsgrĂĽnden so vorgesehen. Haben Sie jedoch zu viel Platz zwischen dem Auto und der Ladestation? Dann bleibt Ihnen leider nur die Möglichkeit, ein längeres Ladekabel zu kaufen. Zum GlĂĽck finden Sie bei Voldt Typ-2-Ladekabel, Typ-1-Ladekabel und Typ-3-Ladekabel mit bis zu 30 Metern Länge! Ist Ihre Wunschlänge nicht aufgefĂĽhrt? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit uns auf!

Entdecken Sie unsere Produkte

    Typ 2 Ladekabel

    Welche Ladelösungen können Sie also verlängern?

    Mobile Ladekabel an 220-230V-Steckdosen (Schuko) und mobile Ladekabel an CEE-Steckdosen können Sie problemlos verlängern. Allerdings gibt es einige wichtige Sicherheitsaspekte zu beachten:

    • Stellen Sie sicher, dass das Verlängerungskabel geerdet ist.
    • Stellen Sie sicher, dass das Verlängerungskabel wasserdicht ist. Da sich die Stecker wahrscheinlich im Freien befinden werden, sollten Sie darauf achten, dass das Verlängerungskabel eine gute IP-Bewertung aufweist.
    • Achten Sie auf ein gut geädertes Verlängerungskabel mit ausreichender Dicke, um extremen Hitzestau und Brandgefahr zu vermeiden. Ein Ladekabel bis zu 16A benötigt eine Stärke von 2,5mm² und ein Ladekabel bis zu 32A benötigt Leiter von 6mm².
    • Achten Sie darauf, dass Sie ein gut isoliertes Kabel verwenden, das robust und flexibel ist, um die Drähte im Kabel richtig zu schĂĽtzen.

    Dennoch ist es ratsam, die Verlängerung eines Ladekabels so weit wie möglich zu vermeiden und auch ein mobiles Ladekabel direkt an die Steckdose anzuschließen. Bei Voldt finden Sie mobile Ladekabel mit einer Länge von bis zu 15 Metern!


    Fazit

    Mit dem Wachstum des Marktes für Elektrofahrzeuge ist die Notwendigkeit einer effizienten und sicheren Lademethode immer wichtiger geworden. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht empfehlenswert, ein Ladekabel zu verlängern. Mit einem Ladekabel vom Typ 1, Typ 2 oder Typ 3 ist dies auch nicht möglich. Wenn Sie doch mehr Länge benötigen, kaufen Sie ein längeres Ladekabel von bis zu 30 Metern. Ein mobiles Ladekabel an normaler Steckdose oder Starkstrom (CEE) ist durchaus möglich. Allerdings ist dies nicht ohne Risiko und es ist ratsam, nur Kabel von höchster Qualität zu verwenden. Aber auch bei mobilen Ladekabeln empfehlen wir, wenn möglich, den Anschluss direkt an die Steckdose.

    Entdecken Sie unsere Produkte

    1 von 4

    Möchten Sie mehr über die Ausweitung Ihrer Reichweite erfahren?